Information zur Corona Pandemie

Vom 02.11. bis 30.11 gibt es im Rhein-Lahn-Kreis ein Beherbergungsverbot für touristische Übernachtungen. Firmen und Monteure und sind davon ausgenommen.

 

Für Firmen und Monteure vermieten wir die Zimmer als Einzelzimmer für 25,- €/brutto die Nacht. Unsere Rheinsteig und die Winzerwohnung sind für Firmen und die MultiKulti für Firmen und einzelne Monteure ausgelegt. In der MultiKulti gibt es für jedes der drei Zimmer ein eigenes Bad.

 

Hier ein Auszug aus der 12. Corona-Bekämpfungsverordnung:

 

§ 8

Hotellerie, Beherbergungsbetriebe

(1) Einrichtungen des Beherbergungsgewerbes, insbesondere

 

1. Hotels, Hotels garnis, Pensionen, Gasthöfe, Gästehäuser und ähnliche Einrichtungen,

2. Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Privatquartiere und ähnliche Einrichtungen,

3. Jugendherbergen, Familienferienstätten, Jugendbildungsstätten, Erholungs-, Ferien-, und Schulungsheime, Ferienzentren und ähnliche Einrichtungen,

4. Campingplätze, Reisemobilplätze, Wohnmobilstellplätze und ähnliche Einrichtungen

sind geschlossen.

 

Sie können bei Bedarf ausschließlich für den nicht touristischen

Reiseverkehr unter Beachtung der allgemeinen Schutzmaßnahmen öffnen.

(2) Es gilt die Pflicht zur Kontakterfassung nach § 1 Abs. 8 Satz 1 für die Kontaktdaten

sämtlicher Gäste. Die Aufbewahrungspflicht nach § 30 Abs. 4 des Bundesmeldegesetzes

 

bleibt unberührt.

 

Restaurants haben auf Hol- und Bringservice umgestellt. Alle weiteren Aktivitäten sind aus dem "Lockdown lite" wohl ausgenommen. Also Tagesgäste können anscheinend weiterhin ins schöne Mittelrheintal kommen.

Ab dem 02.11. bis 30.11.2020 gilt die 12. Corona-Bekämpfungsverordnung

12. Corona-Bekämpfungsverordnung
12._CoBeLVO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 422.2 KB

Buchungen nach dem 30.11.2020 (voraussichtlich)

Die Buchung eines privaten Ferienhauses, oder einer Ferienwohnung gehört momentan zu der sichersten Urlaubsart, denn Sie nutzen das Feriendomizil ausschließlich mit Ihren Mitreisenden allein. Bei einem Hotelaufenthalt sind oftmals viele fremde Menschen in Essenssälen eng zusammen untergebracht und im Falle einer Erkrankung eines Urlaubsgastes ist das persönliche Risiko einer Ansteckung wesentlich größer. In der Ferienwohnung kann man sich jederzeit frei bewegen, sein eigenes Essen zubereiten und mit dem eigenen PKW die Gegend erkunden.

 

Quelle: Verband Deutscher Ferienhausagenturen (VDFA e.V.)

 

Wählen Sie als Unterkunft am besten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus. Das können Sie bei Ankunft desinfizieren und für die Dauer Ihres Aufenthalts wird dort niemand anderes sein und eventuell Viren mit hereintragen.

 

Quelle: RTL.de

Geänderter Ablauf beim Check in und Check out

Hol- und Bringservice, vom und zum Bahnhof in Kamp-Bornhofen

Diesen Service können wir im Moment nicht durchführen.

Schlüsselübergabe

Die Schlüsselübergabe erfolgt über einen Schlüsseltresor. Der Code wird Ihnen in der Bestätigungsmail übermittelt, oder Sie können den am Tag der Anreise telefonisch erfragen.

Infos und Erreichbarkeit

Zum Schutz von Gästen und Gastgeber halten wir uns an die verordnete Kontaktvorgabe. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unserer APP, oder rufen Sie uns an.

Frühstück und ähnliches ab dem 01.12.2020

Das Frühstück etc. im Frühstücksraum bzw. Bibliothek wird bis auf weiteres ausgesetzt. Wir können Ihnen nur anbieten, dass wir das Frühstück an Ihre FeWo bringen. Auf Anfrage würden wir Ihnen auf jeden Fall einen Willkommens-Eintopf in die Ferienwohnung stellen. Schauen Sie dazu unsere Angebote.

Die ansässigen Restaurants bieten seit dem 02.11.2020 einen Hol- und Bringservice von Speisen für alle Gäste an. 

Wir helfen gern mit Informationen.

Abreise

Bitte verlassen Sie die Ferienwohnung bis 10:00 Uhr, oder fragen Sie uns wegen einer späteren Abreise an. Drehen Sie bitte die Heizung runter, schalten alle Leuchten aus und lassen Sie bitte alle Fenster gekippt. Den Schlüssel werfen Sie bitte in den Briefkasten. Wir hoffen, dass wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder persönlich betreuen und verabschieden können.

 

Bleiben Sie bitte gesund.

Umbuchung

Wer seinen Urlaub auf das nächste Jahr umbuchen möchte, kann dies gerne tun, sobald ein neuer Termin verbindlich zu vergebbar ist. Die schon erfolgte Vorauszahlung wird in diesem Fall angerechnet. Die Umbuchung bedarf der Schriftform (E-Mail).

 

Stornierung

Im Moment können Gäste, die Urlaub zwischen dem 02.11 und 30.11 gebucht haben, kostenfrei stornieren oder umbuchen. Die Anzahlung wird entweder erstattet, oder mit einer Umbuchung verrechnet. 

 

Die Stornierung bedarf der Schriftform (E-Mail). 

Wir wünschen allen, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie besonnen und gesund. Auch diese Pandemie geht vorüber.

 

Ihre Villa Gast